Sonntag, 17. Oktober 2021

SVB bekommt Ehrenamtspreis der Bürgerstiftung Vorpommern.



Der SV Buddenhagen bekam beim 11.Ball der Vereine in Wolgast den mit 500 Euro dotierten Ehrenamtspreis der Bürgerstiftung Vorpommern.Da der SVB auch außerhalb des Platzes aktiv ist,sich bei einigen anderen Projekten mit einbringt und unterstützt,durfte sich Vereinsvorsitzender Silvio Ruppert gemeinsam mit seinem Vater Fredi Ruppert,der sich nach wie vor um das gesamte Vereinsgelände kümmert über diesen Preis freuen.

Fredi Ruppert,der Meister der Platzpflege und treue Seele des Vereins.

 

Samstag, 16. Oktober 2021

Erneute Heimniederlage für den SVB

SVB bleibt weiter sieglos! 

 SV Buddenhagen 68 - SV E.Zinnowitz 1:5

 Trotz knappen 0:1 Halbzeitstand,mußte sich der SVB am Ende gegen deutlich bessere Gäste von der Insel Usedom geschlagen geben,und kassierte damit die 5.Niederlage in Folge. Kurz vor Schluß gelang L.Würfel immerhin noch der sehenswerte Ehrentreffer zum 1:5 Endstand.


 

Donnerstag, 14. Oktober 2021

Samstag, 2. Oktober 2021

Hohendorf gewinnt Derby in Buddenhagen

(weitere Fotos in der Fotogalerie)

                                       SV Buddenhagen 68 - Hohendorfer SV   0:3

Der Favorit aus Hohendorf wurde seiner Favoritenrolle gerecht,und gewann verdient in Buddenhagen.Personell arg gebeutelt setzte der SVB auf eine verstärkte Defensive.Doch die Gäste schafften es immer wieder mit schnellen Pässen in die Spitze die Abwehrkette des SVB zu durchbrechen.In der 24.Minute gingen sie durch Toni Wilke in Führung,nutzten in der 40.Minute die nächste Unachtsamkeit des SVB zum 0:2 vor der Pause durch Benjamin Kruggel.Das halbzeitergebnis hätte vielleicht anders ausgesehen,hätte M.Richter auf Seiten des SVB eine seiner beiden Chancen genutzt,doch er scheiterte erst mit seinem Schuß,wenig später per Kopf.Weitere eigene Chancen blieben in der zweiten Hälfte Mangelware,die Gäste hatten das Spiel im Griff,ließen nur sehr wenig zu und konterten dann in der 81.Minute nach Eckball des SVB erfolgreich zum 0:3 durch Tom Breuhahn.Auch die gelb/rote Karte aus der 86.Minute für den Hohendorfer Hirt reichte am Ende nicht mehr um noch Ergebniskosmetik zu betreiben,so das die verdienten 3 Punkte an die Ortsnachbarn gingen. 

Am 16.10.21 erwartet der SVB Eintracht Zinnowitz zum letzten Heimspiel der Hinrunde.